SVP fordert schon wieder Volksabstimmung über Bundesfinanzen

SVP
Albert Rösti via facebook

Mit einer Parlamentarischen Initiative verlangt die #SVP-Fraktion bereits zum dritten Mal seit 2003 die Einführung des fakultativen Finanzreferendums auf Bundesstufe. Wo auch immer das Volk in der Schweiz bei umfangreichen finanzpolitischen Vorlagen mitentscheidet, sind die Steuern und Ausgaben tiefer. Der Einfluss der direkten Demokratie auf ausgeglichene Finanzhaushalte hat sich in der Schweiz bewährt.

0

Author

Leave a comment

You must be logged in to post a comment.